WINTEROVERALL “ERMAK”

ГОСТ 12.4.236-2007

Overall:

  • Zentraler Reißverschluss und  Windschutzlasche auf dem elastischen Bund 
  • Stehekragen und abnehmbare Kapuze mit dem Regulator der Tiefe und äußeren Ausschnittes  
  • Ärmel mit Stülpen und elastischem  Bund
  • Pässe an dem Rücken und Vorderteilen mit Stoffösen
  • Vorderteil – und Rückenpässen mit  Stoffösen
  • Elastischer Bund  durch die Taillelinie
  • Reißverschluss durch den Boden des Hosenseitennahtes  
  • Verstärkte Schrittnahtbeschläge  
Artikel:
Man empfängt den Mann nach dem Gewand

Das Ziel der Warnkleidung ist Anwesenheitszeichen des Menschen beim unsichtigem Wetter. Zum Beispiel, während der Bahnrenovierung, sind die Bahnmitarbeiter in der Warnkleidung schon von ferne aus sehbar sind und werden nicht zum Opfer des unaufmerksames Autofahrers. Besonders aktuell ist die Anwendung der Warnkleidung in der Nachtzeit, während des Regens oder Dunstes.Viele Firmen bieten Kleidung mit den intensivsten und hellsten Farben und betrachten die als Warnkleidung. Aber der größte Teil von solcher Kleidung entspricht den angekündigten Kriterien nicht.