LEDERSCHUHE MIT REGULIERBAREN SCHAFTTEILEN

ГОСТ 12.4.137-84/ГОСТ 28507-90
  • Schuhe aus Juchtenleder mit  Chromgerbung 1,8 – 2,0 mm
  • Lassen sich durch die Breite mit Schaftteil und Klappe regulieren 
  • Vorderkappe ist verstärktes Ledertuch (2 Schichten) oder  metall (Belsatung bis 200 Joules)
  • Einlagige Sohle aus polyurethane oder  zweilage polyurethane/TPU, tragfeste, Rutschenbeständig, ÖBB, SAB 20 %
  • Befestigungsart ist Gießen 
  • Schuhenhöhe ist 340 mm
Artikel:
Berufskleidung – Grundregeln

Der Mensch mit dem Firmenlogo ist  «Gesicht» der Companie, welche  den anderen Leuten ihre Prinzipien, Arbeitsstil und  Philosophie übermittelt. Sie müssen sehr sorgfältig zum Wahl der Berufskleidung  herangehen, weil jede Kleinigkeit und Detail die Firma als Warenlieferant profitabel zeigen oder diskreditieren kann.