Persönliche Schutzausrüstung
Wissenswertes

Anzug

Der Begriff Anzug hat verschiedene Bedeutungsvarianten. In seiner allgemeinsten, heute eher unüblichen Bedeutung (beispielsweise beim Militär) ist Anzug „alles was man gleichzeitig anzieht/an hat“. (Die einfache Umgangssprache, noch eher die Kinderspracheverwendet „Anziehsachen“ ähnlich.) In etwas engerem Sinne bedeutet Anzug ein Kleidungsstück oder eine als Einheit konzipierte und gestaltete Zusammenstellung, die den ganzen Körper (zumindest Oberkörper und Beine, meist auch Arme, seltener Kopf, Hände und Füße) bekleidet (etwa ein Tauchanzugoder Raumanzug); vorausgesetzt, die Beinkleider haben Hosenform. Bei Röcken spricht man heute vom Kostüm (zweiteilig) oder Kleid(einteilig). Meistens sind Anzüge zweiteilig und bestehen aus Ober- und Unterteil. Manchmal sind sie auch einteilig (Overall), dreiteilig (z. B. Jacke, Weste, Hose) oder mehrteilig. Noch weiter eingeengt und wohl am häufigsten verwendet bezeichnet Anzug den klassischen Herrenanzug. Er besteht aus Sakko und Hose sowie manchmal einer Weste im gleichen Obermaterial. Er wird mit Hemd und Krawatte, Schleife oder Stehkragen zu besonderen Anlässen oder als Geschäftsanzug getragen. Sonderformen für festliche Anlässe sind z. B. Smoking und Frack.

Persönliche Schutzausrüstung

Als Konfektionsunternehmen wickelt unsere Firma die Lieferungen von Schutzmitteln  ab. Das Angebot ist vielfältig. Dazu gehören Kopfhörer, Ohrstöpsel, Schutzbrillen, Gasmasken, Atemschutzgeräte, Schutz gesichtsschilder, Helme, Helmkapuze, Rettungswesten, Monteur – und  Schutzgürtel. Alle diese Waren sichern die  Mitarbeiter  in den Produktionsumfeldern von verschiedenen Schwierigkeiten  ab  und  sind gemäß den Anforderungen des Staatlichen  Standartes zertifiziert. Für die Entwicklung von modernen Schutzmitteln benutzt man  nur die qualitative Materialien  – hochprozessgerechte, ton – und  elektroisolierbare, hochreißfeste, mit verschiedenen Beschichtungen, Absättigungen, Filtern.

Wir bieten die Produktion sowohl von einheimischen Produzenten als auch von den Weltführern in der Entwicklung und Produktion von Schutzmitteln.

Aktionen und Spezialangebote

Die Companie «Мeridian» verkauft preisgünstig Fertigprodukte ab Lager. Das sind Anzüge und Jacken, Warnwesten, T- Shirts und Baseballcaps, Schutzausrüstung und Arbeitsschuhe.  Es können auch die Firmenlogos an die Kleidung und verschiedene Textilwaren abgetragen werden. Qualitativ, operativ, professionell!

Artikel:
Man empfängt den Mann nach dem Gewand

Das Ziel der Warnkleidung ist Anwesenheitszeichen des Menschen beim unsichtigem Wetter. Zum Beispiel, während der Bahnrenovierung, sind die Bahnmitarbeiter in der Warnkleidung schon von ferne aus sehbar sind und werden nicht zum Opfer des unaufmerksames Autofahrers. Besonders aktuell ist die Anwendung der Warnkleidung in der Nachtzeit, während des Regens oder Dunstes.Viele Firmen bieten Kleidung mit den intensivsten und hellsten Farben und betrachten die als Warnkleidung. Aber der größte Teil von solcher Kleidung entspricht den angekündigten Kriterien nicht.