ТУ 1708-149-81
  • Kopfbedeckung  benutzt man als Wärmeschutz
  • Wärmeschutzstoff  ist  Wattelinestrich
  • Kann gemacht werden aus  Baumwollgewebe, und auch  aus  Mischgewebe 
  • Lässt sich zu der Helmeinlage anschnallen
  • Größe reguliert sich mit der Schnürung  an der Nackenpartie
Artikel:
Berufskleidung – Grundregeln

Der Mensch mit dem Firmenlogo ist  «Gesicht» der Companie, welche  den anderen Leuten ihre Prinzipien, Arbeitsstil und  Philosophie übermittelt. Sie müssen sehr sorgfältig zum Wahl der Berufskleidung  herangehen, weil jede Kleinigkeit und Detail die Firma als Warenlieferant profitabel zeigen oder diskreditieren kann.