Persönliche Schutzausrüstung
Wissenswertes

Первый примитивный противо-
газ изобрели в IX столетии братья Бану Муса в Багдаде (Ирак). Он использовался для защиты людей, работающих в загрязненных колодцах. Усовер-
шенствованную маску в 1799 году ввел в обращение Александр Гумбольдт, горный инженер из Пруссии.
С тех пор другие изобретатели совершенствовали фильтры, защищающие от токсичных веществ (газов) и микрочастиц (вирусов).

Atmungsschutz

INDUSTRIEGASSCHUTZMASKE ЗМ 6800 MEDIUM
  • Schutz der Atmungsorganen,  Augen und  Gesichtshaut
  • Die Maske und Verschlußblende  aus Silikon  sichern perfekte  Gesichtsanlage
  • Die Maske hat Ein und Ausatmen Klappe
  • Panoramalinse ist  beständig zur Kratzen und sichert perfekte Aussicht
  • Die Maske hat Bajonettbefestigung , welche die eine Vielzahl von leichten Doppelfiltern anschnallen lässt
ATEMSCHUTZGERÄT 3М 9925 FPP 2
  • Atemschutz während  den Schweißarbeiten
  • Spezielle Konstruktion  bietet  längere Schutzperiode gegen Schweißsprays 
  • Flaches Profil  ermöglicht seine Anwendung unter der Schweißblende
  • Spezielle Absättigungen  der oberen Schicht  erhöhen die  Zündungsfestigkeit
  • Effektiv weisen die Wärme und Feuchtigkeit ab und ermöglichen die Atmung
  • Schutzsgrad ist  FFP2 bis 12 HZ

 

ATEMSCHUTZGERÄHT 3М 9322 FFP 2
  • Das Gerät ist für Atmungsorgangenschutz gegen Öl – und Wassernebel, feindispersem Staub
  • Dreiplattenkunstruktion
  • Hypoallergenes Material des Filters sichert den Komfort
  • Hält Temperaturablauf von  -30°C bis +70°C
  • Der Filter  mindert die Atmungswiederstand und erhöht den Schutzgrad
  • Hocheffiziente Ausatmen - Klappe lässt die Neubildung der  Wärme und Feuchtigkeit in Unterhelmraum  vermeiden 
  • Sehr leicht und flammfest
ATEMSCHUTZGERÄHT 3М 9322 FFP 2
  • Anpassungsderbheit  bleibt bei mimischen Gesichtsbewegungen
  • Einzigartige  3-Platten Konstruktion sichert  erhöhten Komfort
  • Verdeckte Nasenklemme aus rostfreiem Stahl
  • Parabolische Ausatmen -  Klappe  sichert maximale Ableitung der Wärme und  Feuchtigkeit des Ausatmungsluftes unter der Maske.
  • Die Luft   kommt nach unten raus  und deswegen beschlagen sich nicht die  Schutz – und Korrekturgläser 
  • Schutzgrad ist FFP2 (bis 12 PDK)

 

Artikel:
Man empfängt den Mann nach dem Gewand

Das Ziel der Warnkleidung ist Anwesenheitszeichen des Menschen beim unsichtigem Wetter. Zum Beispiel, während der Bahnrenovierung, sind die Bahnmitarbeiter in der Warnkleidung schon von ferne aus sehbar sind und werden nicht zum Opfer des unaufmerksames Autofahrers. Besonders aktuell ist die Anwendung der Warnkleidung in der Nachtzeit, während des Regens oder Dunstes.Viele Firmen bieten Kleidung mit den intensivsten und hellsten Farben und betrachten die als Warnkleidung. Aber der größte Teil von solcher Kleidung entspricht den angekündigten Kriterien nicht.